Im Rahmen der 67. Delegiertenversammlung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV)
wird die Wahl eines neuen DFV-Präsidenten stattfinden. Der Landesfeuerwehrverband
Baden-Württemberg e.V. begrüßt sehr die Kandidatur seines früheren Landesbranddirektors
und ehemaligen Mitglied des Verbandsvorstandes, Herrn Dr. Karsten Homrighausen zur
Wahl eines DFV-Präsidenten.

Dr. Homrighausen stellt für die Delegierten eine echte Alternative zu den beiden anderen
Kandidaten Karl-Heinz Banse und Frank Kliem dar.

Wir wünschen Herrn Dr. Homrighausen für die Wahl alles Gute und viel Erfolg.

Quelle: Pressemitteilung des Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg e.V. vom 12. Oktober 2020